Entdecke das Web. Erlebe Technik!

Artikel

03.08
2014
#wrabl

wrabl #22: Mit Blogs Geld verdienen

Oha. Bei solch einer Überschrift erwartet der geneigte Leser natürlich viel, wird aber häufig enttäuscht. Viele leere Versprechungen, viel SEO und viel dummes Zeug bekommt man meistens zu lesen, dennoch gibt es ein paar Artikel und Podcast-Folgen, die sich der Sache etwas seriöser annehmen und auf dem Boden der Tatsachen bleiben. Diese habe ich hier mal in der jetzigen Wrabl-Ausgabe zusammengesucht.

wrabl43

OnePlus One – Gelbstich beheben

Ich nutze schon seit einiger Zeit das meiner Meinung nach geniale OnePlus One und habe auch einen Testbericht darüber geschrieben. Dass einige Modelle ein Gelbstich vorweisen, war ebenfalls Thema dieses Artikels. Nun hat sich OnePlus One darüber geäußert und ich will euch das Statement im Rahmen vollständiger und fairer Berichterstattung nicht vorenthalten.

OnePlus-One-6

27.07
2014
Tipps und Tricks

OnePlus One – KnockOn und Display-Gesten deaktiveren

KnockOn ist ein an sich sehr praktisches Feature, das sowohl bei den LG-Flagschiffen als auch beim OnePlus One implementiert wurde. Mit KnockOn lässt sich das Display aufwecken, ohne dass man irgendwo nach nach der Standby-Taste suchen muss. Das Display des OnePlus One ist allerdings sehr empfindlich, sodass sich von daher das Display ständig in der Tasche aktiviert und man irgendwelche Aktionen ausführt, die man eigentlich gar nicht möchte. Deswegen zeige ich im Folgenden, wie man diese Funktion deaktivieren kann.

24.07
2014
Web

Linktipp: Wo befindet sich die ISS? + ISS-Videos

Die Internationale Raumstation kreist alle 91 Minuten um die Erde. Ein ziemlich gutes Tempo finde ich. Ich interessiere mich schon eine Weile für Fotografie und habe mir überlegt, ob man nicht versuchen könnte, die ISS mit einem Teleobjektiv einzufangen. Darüber habe ich mich mit einem Kumpel unterhalten und er meinte, er hat sogar die ISS schon mit bloßem Auge bei guten Wetter sehen können und es gäbe doch eine Website, die den genauen Standort der ISS zeigt.

iss

22.07
2014
20tech

20tech #9: Fotografie mit dem Smartphone (Gäste: Till und Lukas)

Heute geht es um das Thema Fotografie mit dem Smartphone. Dazu stellen wir uns folgende Fragen: Werden Smartphones bald Digitalkameras oder gar Spiegelreflex-Kameras ablösen? Wie gut sind Smartphone-Kameras schon und was muss man beachten? Im Bezug auf den kürzlich geschriebenen Testbericht erörtern wir diese Thematik anhand des Beispiels des Nokia Lumia 1020. Des Weiteren stellen wir ein paar Foto-Apps vor und unterhalten uns über Foto-Netzwerke wie Instagram oder EyeEm. Als Gäste habe ich diesmal Till Schiffer (Twitter | Blog) und Lukas Leitsch (Twitter | Blog).

20techlogo

20.07
2014
#wrabl

wrabl #20: LaunchBar, Adblock, Early Access

Uni, lernen, Klausurenphase und Threes… All das sind Dinge, die mich davon abhielten, regelmäßig den Wochenrückblick aus der Blogosphäre, kurz “wrabl”, zu veröffentlicht. Doch jetzt ist eine Zeit gekommen, in der ich mir vornehme, wieder regelmäßig zu bloggen. Mal sehen, wie lange sich das hält. Nun zu den Links.

wrabl41

17.07
2014
HardwareReviews

OnePlus One im ausführlichen Test

“Heiß begehrt”, “schwer zu bekommen”, “tolle Hardware”, “günstig”, “Flagschiffkiller”… Diese Schlagworte passen genauso gut zum OnePlus One, wie “Marketing-Fails“, “Invite-System” und “fragliche Garantieansprüche”. Nach einem furiosen Start in der Technikwelt wurde der erste Eindruck durch ein schlechtes Vertriebssystem so gemindert, dass viele einfach keine Lust mehr auf das OnePlus One haben. OnePlus hat es sich bei vielen verscherzt. Bei mir nicht. Das sage ich nicht deswegen, weil ich das Glück hatte, ein OnePlus One zu bekommen, sondern weil OnePlus alle Versprechen im Bezug auf Hardware und Software gehalten haben. Somit ist das OnePlus One das tatsächlich beste Android-Smartphone, das ich jemals in der Hand hatte. Warum? Das erkläre ich euch in folgendem Test.

OnePlus-One-5

27.06
2014
ReviewsSoftware

Strata – Game-Review

Auch in dieser Woche stelle ich euch ein Logik-Puzzlespiel vor. Strata ist ein Spiel mit herausragendem Design und einem coolen Soundtrack, der ein wunderbares Spielprinzip perfekt untermalt.

Story
Das Spielprinzip ist etwas schwer zu erklären aber an sich recht simple. Ein Musterbild zeigt, wie farbige Bänder geordnet werden müssen, also welche Farbe an welcher Stelle oben liegen muss. Es geht dann darum, diese Bänder so zu legen, dass das gelegte Bild genauso aussieht wie das Muster. Dabei muss man darauf achten, dass die Bänder in einer bestimmten Reihenfolge gelegt werden müssen. Man könnte das Prinzip etwas mit dem Weben vergleichen. Ich denke aber, Bilder sagen in diesem Fall mehr als tausend Worte.