Facebook: Kontakte mit Email-Adressen via Yahoo! exportieren

Da ich mich nun bei Facebook abmelden möchte, aber man dennoch gerne in Kontakt mit den Facebook-Freunden bleiben will, sollte man diese und ihre Email-Adressen exportieren. Temporär gab es mal die Möglichkeit bei Facebook in englischer Sprache den Friend-Exporter zu nutzen. Da dieser aber gegen die Nutzungsbedingungen verstößt, wurde er entfernt und man kommt nur durch Umwege zu ihm. Viel einfacher geht das Exportieren via Yahoo!. Andere Services bieten leider nicht die Möglichkeit, die Email-Adressen zu exportieren. Wie lange dies bei Yahoo! noch funktioniert, kann ich nicht genau sagen aber wollen wir mal das beste hoffen.

Bei Yahoo! kann man Facebook-Kontakte mit samt der Email-Adresse importieren.

Wenn man schon einen Yahoo!-Account hat, kann man sofort loslegen, ansonsten legt man sich eben schnell einen an. Bei Yahoo! kann man sich sogar mit dem Facebook-Account registrieren. Wer also noch keinen Account dort hat hat, dem empfehle ich, es über diese Art und Weise zu tun, da wir Yahoo! sicher nur für diese eine Operation vor dem Löschen des Facebook-Accounts nutzen werden.

Um nun den Import von Facebook-Freunden zu starten, navigiert man zum Adressbuch und klickt dann auf den Link “Freunde importieren” oder einfach hier.
Nun startet der Import. Wenn der abgeschlossen ist, hat man alle Facebook-Kontakte mit der entsprechenden Email-Adresse auf Yahoo!
Diese Kontakte kann man dann wieder Exportieren und zu dem Email-Klienten seiner Wahl hinzufügen.

Die Kontakte kann man über “Tools” -> “Export” wieder exportieren.

Das wars auch schon. Bisher ist dieser Weg die einzige Möglichkeit, Facebook Kontakte mit der Email-Adresse zu exportieren. Andere hab ich nicht entdeckt, bzw. haben nicht die Möglichkeit, die Email-Adressen zu exportieren. Wenn ihr andere Möglichkeiten findet, schreib sie doch in die Kommentare

2 Kommentare
  1. Das funktioniert derzeit leider nicht. Die Dateien sind alle 0 Bytes groß bzw. ohne Inhalt. Die CSV beinhaltet lediglich die Tabellenüberschriften…

    Alternativen?

    Antworten
    Kay
    24. Januar 2013, 16:17
    • Das wäre meines Wissens nach die einzige Möglichkeit (Ich habe auch lange gesucht, bis ich das gefunden habe) und da Facebook diesen Bereich der API immer weiter unnutzbar machen möchte, wird es auch in Zukunft eher unwahrscheinlich, dass sich dahingehend eine andere Möglich eröffnet.

      Antworten
      24. Januar 2013, 16:22

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*