World of Goo

Schon länger bekannt, habe ich bei der aktuellen 25 Cent Aktion bei Google zugeschlagen: World of Goo ist meine neueste Errungenschaft auf dem Smartphone.

Die App gab auch auch schon bei früheren Aktionen und in einem Humble Bundle, ich habe allerdings jetzt erst zugeschlagen. Verfügbar ist das Spiel auf allen Plattformen, die nicht bei drei auf dem Baum sind – Windows, Mac, Linux, iOS, Android und Nintendo WiiWare. Hier kostet das Spiel zwischen 4€ (Android und iOS) und 20€ (alle 3 PC Plattformen, aber auch DRM- und Kopierschutzfrei). Mein Tipp: Zumindest bei Android gibt es das Spiel immer mal wieder für Aktionspreise, einfach bis zum nächsten Mal warten.

Bei dem Spiel müsst ihr mit den “Goo Bällen” verschiedene Gebilde erstellen, mit denen ihr Rohre erreicht, über die dann die restlichen Goo Bälle eingesagt werden. Habt ihr genug übergelassen beim Bau, so kommt ihr ins nächste Level.

image

Das erste Level

 

image

Nicht nur Türme müssen gebaut werden, auch andere Formen müssen erstellt werden. Das Rad außen rum dreht sich übrigens.

Besonders gelungen finde ich das Ambiente –  Soundtrack, Hintergund, Story und natürlich der Schildermacher. Nicht umsonst hat das Spiel eine Bewertung von 4,8 Sternen.

image

Ein bisschen Apple ist auch dabei ;-)

Ich wünsche euch viel Spaß beim Spielen!

Keine Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden. Schreibe doch den Ersten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*