Easter-Eggs in Google-Suchen

Im Folgenden werde ich euch ein paar Wörter und Phrasen nennen, die ihr bei Google eingeben könnt.
Lasst euch einfach überraschen, was so passiert :-)

  • do a barrel roll
  • tilt
  • askew
  • answer to life the universe and everything
  • number of horns on a unicorn
  • number of horns on a unicorn multiplied by the answer to life the universe and everything furlongs
  • once in a blue moon
  • hex (Dabei auf die Anzahl der Suchergebnisse achten)
  • binary (Dabei auf die Anzahl der Suchergebnisse achten)
  • octal (Dabei auf die Anzahl der Suchergebnisse achten)
  • 9999999..99999999999999999999999
  • Anagramm [bzw. anagram in der englischen Suche] (Dabei auf die Rechtschreibkorrektur achten)
  • recursion [nur in der englischen Suche!] (Dabei auf die Rechtschreibkorrektur achten)

Bei solchen Easter-Eggs ist es immer so eine Sache, wie lange die noch existieren werden, also könnt ihr mich gerne in den Kommentaren auf dem Laufenden halten, ob neue dazu gekommen sind oder welche von den oben genannten nicht mehr funktionieren.
Viel Spaß

2 Kommentare
  1. Eben auf Google+ ein neues Easter Egg gefunden: Einfach mal zerg rush in die Google Suche eingeben und die Suchergebnisse vor den bösen “O”s retten… ;-)

    Antworten
    Chris
    27. April 2012, 16:12

Pingbacks: 1

pingback von Google Hangouts: Easter-Eggs und Ponys « Netroid 17. Mai 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*