Die neue Innovation von Nintendo: Der Nintendo 2DS kann 3D-Spiele in 2D anzeigen

Nein: Es ist nicht der 1. April, dennoch Zeit für einen neuen Artikel. Heute geht es mal um Nintendo. Eben habe ich mir dieses Video auf dem YouTube-Channel von Nintendo angesehen:

Da staunt man nicht schlecht. Ein DS-Konsole, die 3D-Spiele in 2D abspielen kann? Das ist ja… Das ist einfach unglaublich… schlecht. Nicht nur deswegen, weil man bei dem Nintendo 3DS den 3D-Effekt ausschalten konnte, nein der neue Nintendo 2DS ist einfach nur noch potthässlich und unhandlich. Um ehrlich zu sein dachte ich erst, dass es sich dabei um einen Witz handelt. Aber nein: Nintendo meint es ernst und bringt diese Konsole im 4. Quartal dieses Jahres auf den Markt. Dann mal gute Nacht. Was ist eure Meinung dazu?

Nintendo 2DS

3 Kommentare
  1. Ich lachte hart^^
    Das ist mit Abstand das schlechteste was jemals von Nintendo kam. Schon der 3DS war sehr grenzwertig, aber das übertrifft alles nochmal ganz gewaltig :D

    Antworten
    Robin
    29. August 2013, 6:41
  2. Schon einmal überlegt, dass es einfach eine Low-Budget-Variante des 3DS ist? Das soll sicher keine Innovation sein. Abgesehen davon ist ein Tablet nicht unbedingt handlicher.

    Antworten
    Georg
    31. August 2013, 1:28
    • Habe ich überlegt. Aber das geht auch schöner :D

      Antworten
      11. September 2013, 23:49

Schreibe einen Kommentar zu Daniel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*